Aktuelle Stellenangebote

Rechtsreferendarin/Rechtsreferendar

Wir bilden in unserem vorwiegend zivilrechtlich ausgerichteten Rechtsanwaltsbüro mit den Schwerpunkten Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Verkehrsrecht und Familienrecht ständig Rechtsreferendarinnen und Rechtsreferendare sowohl in der Anwalts-Pflichtstation als auch in der Wahlstation aus. Die Ausbildung erfolgt neben der Arbeitsgemeinschaft an 2,5 Präsenztagen im Büro und 1,5 Tage Selbststudium. Nach Ablauf von drei Monaten kann je nach den Umständen des Einzelfalles neben der eigentlichen Referendarausbildung ein Arbeitsvertrag auf der Grundlage einer geringfügigen Beschäftigung (Nebentätigkeit) angeboten werden. Nach der Einführungs- und Einarbeitungsphase bearbeiten die Referendarinnen und Referendare unter Anleitung und Aufsicht des Ausbilders ausgesuchte Mandate eigenständig. Rechtsanwalt Dr. Henning Ibs war lange Jahre als Dozent im Rahmen des Einführungslehrganges in die Anwaltsstation beim Landgericht Itzehoe tätig. Von den auszubildenden Referendarinnen und Referendaren erwarten wir ein passables Ergebnis in der Ersten Juristischen Staatsprüfung, eine deutliche Affinität für den Anwaltsberuf und ein überdurchschnittliches Engagement.

Auszubildende für den Beruf der/des Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten

Voraussichtlich werden wir zum 1. August 2018 eine/n Auszubildende/n für den Beruf der/des Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten besetzen. Voraussetzung für den Ausbildungsvertrag ist zunächst der mittlere Bildungsabschluss; bei der Bewerbung genügt zunächst die Fotokopie des Versetzungszeugnisses in die 10. Klasse. Ferner soll der Bewerbung ein Zeugnis über die Absolvierung eines (Volkshochschul-) Maschinenschreibkurses und eines sog. Computerführerscheins beigefügt werden. Die Bewerber sollten selbstbewusst, freundlich und aufgeschlossen sein und Freude am Umgang mit Menschen haben. Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die Ausbildungsvergütung beträgt im 1. Ausbildungsjahr brutto 700,00 €/Monat, im 2. Ausbildungsjahr brutto 800,00 €/Monat und im 3. Ausbildungsjahr 900,00 €/Monat und ist somitum einiges höher, als die Empfehlung der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer.

Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälte

Für Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind derzeit freie Stellen nicht vorhanden.

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/n

Für Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte sind derzeit freie Stellen nicht vorhanden.